Wie soll es weiter gehen?

Plattencover „Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter“. Gibt es beim Bloggen so etwas wie „Die Angst des Bloggers vor dem leeren Eingabefeld“?

Der Druck ist gross. Eben erst habe ich mit diesem Blog angefangen. Vielleicht hätte ich mir das vorher doch besser überlegen sollen. Mein zweiter Post (Wieso ich Online-Journalist bin) wurde bereits unglaublich oft gelesen. Danke an dieser Stelle an die vielen Retweets und natürlich an den Bildblog!

Und dann gleich der nächste Schock: Das Transkript des Rundschau-Beitrags mit Christoph Mörgeli wurde sogar noch öfters gelesen. Und dabei waren das ja nicht mal meine Worte!

Höchste Zeit also für ein paar klärende Gedanken.

Was will ich mit diesem Blog? In erster Linie einfach aufschreiben, was mich gerade beschäftigt.

Und wenn ich einmal keine Ideen für einen Blogpost habe? Ich habe immer Ideen. Allerdings sind nicht alle Blog-Stoff. Und das ist gut so.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *